Translate this Page

German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Simplified) Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish
   

TOP-New`s für unsere Kunde

Sie suchen Module und Wechselrichter für Anlagen und Projekte welche Sie noch in 2017 errichten wollen? Wir können durch Kooperationen bis zu mehreren MW noch in 2017 liefern und das zu TOP-Preisen +++ Are you looking for panels and inverters for plants and projects which you want to build in 2017? We can deliver through co-operations up to several MW still in 2017 and that to TOP prices
   

Aktuelle Produktinformationen der New Energy Light Solutions

08.01.2018: 30Stk. 280Wp Eging poly Module zum Preis von 0,405€/Wp ab KW4 verfügbar! // 08.01.2018: 30pcs. 280Wp Eging poly Modules for the price of 0,405 € / Wp from KW4 available! // 08.01.2018: 30Stk. ¡Módulos de poliéster Eging 280Wp por el precio de 0,405 € / Wp de KW4 disponibles!
   

NELS

Hier erhalten Sie wissenswertes von der New Energy Light Solutions zu den Starfzöllen in der Photovoltaik (im Speziellen China)

 

Antidumping Antidumping (Quelle: http://www.zoll.de)
Stand: 15. Dezember 2017
 
Stand: 15. Dezember 2017

Firmen und Höhe der Zollabgaben 
Stand: 13. Dezember 2017

Changzhou Trina Solar Energy Co. Ltd.: 44,7 %; Trina Solar (Changzhou) Science & Technology Co. Ltd.: 44,7 %; Changzhou Youze Technology Co. Ltd.: 44,7 %; Trina Solar Energy (Shanghai) Co. Ltd.: 44,7 %; Yancheng Trina Solar Energy Technology Co. Ltd.: 44,7 %; Delsolar (Wujiang) Ltd.: 64,9 %; Jiangxi LDK Solar Hi-Tech Co. Ltd.: 46,7 %; LDK Solar Hi-Tech (Hefei) Co. Ltd.: 46,7 %; LDK Solar Hi-Tech (Nanchang) Co. Ltd.: 46,7 %; LDK Solar Hi-Tech (Suzhou) Co. Ltd.: 46,7 %; JingAo Solar Co. Ltd.: 51,5 %; Shanghai JA Solar Technology Co. Ltd.: 51,5 %; JA Solar Technology Yangzhou Co. Ltd.: 51,5 %; Shanghai JA Solar PV Technology Co. Ltd.: 51,5 %; Hefei JA Solar Technology Co. Ltd.: 51,5 %; Jinko Solar Co. Ltd.: 41,2 %; Jinko Solar Import and Export Co. Ltd.: 41,2 %; ZHEJIANG JINKO SOLAR Co., Ltd.: 41,2 %; ZHEJIANG JINKO SOLAR TRADING Co., Ltd.: 41,2 %; Jinzhou Yangguang Energy Co. Ltd.: 27,3 %; Jinzhou Rixin Silicon Materials Co. Ltd.: 27,3 %; Jinzhou Youhua Silicon Materials Co. Ltd.: 27,3 %; Jinzhou Huachang Photovoltaic Technology Co. Ltd.: 27,3 %; Jinzhou Jinmao Photovoltaic Technology Co. Ltd.: 27,3 %; RENESOLA ZHEJIANG Ltd.: 43,1 %; RENESOLA JIANGSU Ltd.: 43,1 %; Wuxi Suntech Power Co. Ltd.: 41,4 %; Luoyang Suntech Power Co. Ltd.: 41,4 %; SuntechPower Co. Ltd.: 41,4 %; Wuxi Sunshine Power Co. Ltd.: 41,4 %; Zhenjiang Ren De New Energy Science Technology Co. Ltd.: 41,4 %; Zhenjiang Rietech New Energy Science Technology Co. Ltd.: 41,4 %; Yingli Energy (China) Co. Ltd.: 35,5 %; Baoding Tianwei Yingli New Energy Resources Co. Ltd.: 35,5 %; Hainan Yingli New Energy Resources Co. Ltd.: 35,5 %; Hengshui Yingli New Energy Resources Co. Ltd.: 35,5 %; Tianjin Yingli New Energy Resources Co. Ltd.: 35,5 %; Lixian Yingli New Energy Resources Co. Ltd.: 35,5 %; Boading Jiasheng Photovoltaic Technology Co. Ltd.: 35,5 %; Beijing Tianneng Yingli New Energy Resources Co. Ltd.: 35,5 %; Yingli Energy (Beijing) Co. Ltd.: 35,5 %; andere bei der Antidumpinguntersuchung kooperierende Unternehmen, mit Ausnahme der Unternehmen, die nach der parallel erlassenen Antisubventions-Durchführungs- verordnung EU Nr. 1239/2013, dem residualen Zoll unterliegen: 41,3 % - diese namentlich angeführten Unternehmen finden Sie im Anhang I des Amtsblattes der Europäischen Kommission L 325 vom 5.12.2013 ab der Seite 57; C 286 vom 29.8.2015 ab der Seite 6; L 173 vom 30.6.2016 ab der Seite 44 und ab der Seite 99;   andere bei der Antidumpinguntersuchung kooperierende Unternehmen, die nach der parallel erlassenen Antisubventions-Durch- führungsverordnung EU Nr. 1239/2013 dem residualen Zoll unterliegen: 36,2 %.

Diese namentlich angeführten Unternehmen finden Sie im Anhang II des Amtsblattes der Europäischen Kommission L 325 vom 5.12.2013 ab der Seite 62; namentlich genannte Unternehmen, deren Verpflichtungsangebote angenommen wurden bzw. Änderungen finden Sie im Anhang des Amtsblattes der Europäischen Kommission L 218 vom 19.8.2015 ab der Seite 1; C 286 vom 29.8.2015 ab der Seite 7; L 295 vom 12.11.2015 ab der Seite 32; L 23 vom 29.1.2016 ab der Seite 47; L 170 vom 29.6.2016 ab der Seite 5; L 222 vom 17.8.2016 ab der Seite 10; L 228 vom 23.8.2016 ab der Seite 16; L 308 vom 16.11.2016 ab der Seite 8; L 333 vom 8.12.2016 ab der Seite 4; L 71 vom 16.3.2017 ab der Seite 5; L 142 vom 2.6.2017 ab der Seite 43; L 201 vom 2.8.2017 ab der Seite 3; L 218 vom 24.8.2017 ab der Seite 10; L 230 vom 6.9.2017 ab der Seite 11; L 241 vom 20.9.2017 ab der Seite 21; für alle anderen Unternehmen: 53,4 %;

Zhejiang Guxiandao Industrial Fibre Co. Ltd.: 5,1 %; Zhejiang Unifull Industrial Fibre Co. Ltd.: 5,5 %; Zhejiang Hailide New Material Co. Ltd.: 0 %; Hangzhou Huachun Chemical Fiber Co. Ltd.: 0 %; Oriental Industries (Suzhou) Ltd.: 9,8 %; Für alle nachstehend angeführten kooperierenden Unternehmen: 5,3 % - Heilongjiang Longdi Co. Ltd.; Jiangsu Hengli Chemical Fibre Co. Ltd.; Hyosung Chemical Fiber (Jiaxing) Co. Ltd.; Shanghai Wenlong Chemical Fiber Co. Ltd.; Shaoxing Haifu Chemistry Fibre Co. Ltd.; Sinopec Shanghai Petrochemical Co. Ltd.; Wuxi Taiji Industry Co. Ltd.; Zhejiang Kingsway High-Tech Fiber Co. Ltd.; für alle anderen Unternehmen: 9,8 %

Voraussichtliches Auslaufen nach  18 Monaten (4.9.2018)

Quelle: bmwfw