Neues aus der Branche
News für Photovoltaik Module, Wechselrichter, Energiespeicher, Wallboxen und KFZ-Ladestationen

Module derzeit teuer und kaum verfügbar – Änderung der Marktlage nicht in Sicht

Dürfen Mieter Balkonkraftwerke benutzen: Gericht fällt klares Urteil

Auch ohne das direkte Einverständnis des Vermieters muss ein Balkonkraftwerk auf dem Balkon oder an sonst dafür geeigneten Plätzen auf der gemieteten Wohn- und Nutzfläche vom Vermieter geduldet werden. Allerdings ist dieses Nutzungsrecht auch weiterhin an klare Regeln gebunden. Im Video sehen Sie zudem, wie Balkonbesitzer lästige Tauben vertreiben. 

Balkon- oder auch Stecker-Kraftwerke sind besonders für Mieter ohne Wohneigentum interessant, die nur ihren Balkon oder Garten dazu nutzen können, um nachhaltigen Strom zu produzieren. Für den Betrieb solcher Anlagen wurde bisher immer die ausdrückliche Genehmigung oder das Einverständnis des Vermieters vorausgesetzt. Im März hat das Amtsgericht Stuttgart die Klage einer Vermieterin auf Rückbau eines solchen Balkonkraftwerks wegen des Betreibens ohne Einwilligung zurückgewiesen (Aktenzeichen 37 C 2283/20), berichten unsere Kollege vom pv-magazine.de.

von Lars Schwichtenberg am 16.09.2021

 

 Die Argumentation: Umweltschutz geht uns alle was an

Das Gericht argumentierte seine Entscheidung unter anderem damit, dass Photovoltaik-Balkonmodule einen Beitrag zum Staatsziel Umweltschutz leisten, das klar im Grundgesetz verankert sei. Die unterlegene Vermieterin musste zudem die Kosten des Verfahrens tragen. Laut Medienberichten zur Sache hatte der Mieter zwei Solar-Kraftwerke auf dem Balkon seiner Wohnung betrieben, die zusammen etwa 600 Watt leisteten. Dabei hatte der Beklagte bewusst auf eine feste, bauliche Verankerung durch Dübel oder andere Maßnahmen verzichtet.

Balkonkraftwerke können auch als Sichtschutz dienen und entsprechend beim Vermieter deklariert werden
Getty ImagesBalkonkraftwerke können auch als Sichtschutz dienen und entsprechend beim Vermieter deklariert werden
 

Einwilligung vonnöten, darf aber nicht versagt werden

Trotzdem erfolgte die Klage auf Rückbau wegen angeblich laienhafter Montage, fehlender Fixierung und eines angeblich unpassenden Gleichrichters. Laut Ansicht der zuständigen Richterin habe der Mieter aber das Recht, den gemieteten Balkon für seine Zwecke zu nutzen. 

Doch auch ohne bauliche Veränderung stellten die Module einen Eingriff in die Substanz des per Grundgesetz geschützten Eigentums der Vermieterin dar, da der so produzierte Strom über Leitungen und den Lichtschalter in das vorhandene Stromnetz eingespeist wird, heißt es weiter in der Begründung.

Die Einwilligung des Vermieters sei deshalb nötig, dürfe andererseits aber auch nicht versagt werden, da solche Module Energie sparen und dies trage zum Umweltschutz bei, so die Richterin weiter. In der Urteilsbegründung wies das Gericht zudem auf ein rechtskräftiges Urteil vom Amtsgericht München (AZ 214 C 24821/90) aus dem Jahr 1990 hin, indem das Aufstellen einer Solaranlage auf einer Terrasse schon damals als vertragsgemäßer Gebrauch derselben eingestuft wurde.

 

Lesen Sie auch

Solar-Kleinstanlagen lassen sich zum Beispiel auch am Balkon installieren

Balkon-Solaranlage drückt Stromkosten – Doch es gibt einen Haken

Photovoltaik-Kleinstanlagen sollten sich eigentlich großer Beliebtheit erfreuen – vor allem in größeren deutschen Städten, wo man zur Miete wohnt und die Kleinstanlage bequem auch am Balkon angebracht werden kann. Trotzdem führen die…

Klare Regeln für den Betrieb eines Balkonkraftwerkes

Allerdings setzt die Duldung einer solchen Anlage klar voraus, dass sie fachgerecht installiert wird. Vermieter müssen sie nur akzeptieren oder dulden „wenn diese baurechtlich zulässig, optisch nicht störend, leicht rückbaubar und fachmännisch ohne Verschlechterung der Mietsache installiert ist sowie keine erhöhte Brandgefahr oder sonstige Gefahr von der Anlage ausgeht“, heißt es dazu in der Urteilsbegründung.

EFAHRER.com rät:

Fragen Sie den Vermieter auf jeden Fall nach einer Erlaubnis. Werden die oben aufgeführten Punkte beachtet, darf er dagegen keine Einwände haben und muss, wenn doch, die Anlage zumindest dulden. Erfolgen allerdings bauliche Maßnahmen, die die Substanz der Mietsache verändern (Bohrlöcher usw.), kann der Vermieter in jedem Fall seine Erlaubnis verweigern und bei Nichteinhaltung auch den kompletten Rückbau fordern.

Tipp: Die PV-Module eines Balkon- oder Stecker-Kraftwerkes können auch als Sichtschutz eingesetzt und als solcher beim Vermieter deklariert werden, wenn ein Sichtschutz selbst im Mietvertrag nicht ausgeschlossen ist.

Selbst ein eigenes Balkonkraftwerk betreiben

Sie sind Mieter einer Wohnung und wollen auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten selbst Ihr eigenes Balkonkraftwerk betreiben? Bei uns erfahren Sie, worauf Sie unbedingt achten müssen, welche Möglichkeiten es gibt und wo Sie entsprechende Anlagen erwerben können:

Trotz Mietwohnung: Mit Balkonkraftwerken den eigenen Solar-Strom produzieren,

 

 

Der Trend zu größeren Wafern

IBC Stockfoto Einfamilienhaus 01Zur Erreichung von höheren Wirkungsgraden, wird in den kommenden Jahren die bisherige Standardsolarzelle PERC (Passivated Emitter Rear Cell) durch optimierte Zellkonzepte abgelöst. Denn mit Produktionseffizienzen von 22,5 – 23 Prozent stößt die PERC Zelle allmählig an ihre technischen Grenzen. Damit in der Übergangszeit noch weiterhin die PERC Zelle zum Einsatz kommen kann, entwickelt sich in den letzten Jahren der Trend zu größeren Wafern als Ausgangsmaterial für die spätere Solarzelle aus Asien.

Ueberblick zu erwartende Wafergroessen 2021

 

Zu erwartende Wafergrößen 2021

Durch die Verwendung größerer Abmessungen von bisher M3 / G1 = 158,75 mm auf M6 = 166mm, M10=182 mm und M12=210 mm kann auf der einen Seite eine gewisse Effizienzsteigerung bereitgestellt werden. Allerdings ergeben sich hieraus auch gewisse Herausforderungen an die spätere Modulinstallation in Bezug auf die Abmessungen, das Gewicht sowie die Klemm- und Halterungsfreigaben. Das sorgt speziell im Aufdachbereich und bei der Verwendung von aerodynamischen Systemen – wie unser qualitativ hochwertiges IBC AeroFix System – für deutliche Einschränkungen.

Auf der diesjährigen vierzehnten Solarmesse „SNEC“ in China im August 2020 zeigten bereits 26 Hersteller Module mit Leistungsklassen größer als 500 Watt. Zahlreiche Modultypen lagen darüber hinaus sogar bereits bei über 600 Watt. Dabei wurde jedoch in der Regel oftmals nicht der Bezug zur Modulgröße als Watt/m² berücksichtigt.

Ausschnitt Modultypen SNEC 2020

 

Ein Ausschnitt der ausgestellten Modulvarianten auf der SNEC 2020. Änderungen vorbehaltlich

Bei der aktuellen Marktplanung im Hinblick auf Module mit einer Glasdeckfläche größer als 2 m², hat sich IBC SOLAR bereits schon im Vorfeld der Thematik angenommen. Um den Sachverhalt und die Einordnung in die bauproduktrechtlichen Rahmenbedingungen von Modulen mit einer Glasdeckflächen größer als 2 m² leichter beurteilen zu können, haben sich unsere Experten dabei an die Veröffentlichung des DIBT (Deutsches Institut für Bautechnik) für Installationen in Deutschland  und an die Anforderungen der Musterbauordnung orientiert. Es gilt:

  • In Deutschland gibt es 16 Landesbauordnungen, die theoretisch in jedem Bundesland separat vorliegen. Praktisch orientieren sich alle an einem gemeinsamen Muster – der Musterbauordnung „MBO“
  • Die MBO wurde 2016 novelliert
  • Die technischen Regeln für die Planung, Bemessung und Ausführungen von Bauwerken und für Bauprodukte wurden in einem Dokument „Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen“, kurz „MVV TB“ zusammengefasst
  • Die ersten Teile der Bauordnung beschreiben im Wesentlichen die Vorschriften für die Planung, Bemessung und Ausführung von Bauwerken
  • PV Module mit einer Glasdeckfläche im Dachbereich mit einer Dachneigung bis 75° und einer Modulfläche von max. 2 m² sind ein geregeltes Bauprodukt, sofern diese nach der Niederspannungsrichtlinie als CE-konform eingestuft werden und der Nachweis der Normalentflammbarkeit erbracht wurde
  • Unter dem Punkt B. 3.2.1.27 werden PV Module abweichend vom B.3.2.1.25 gelistet. Somit auch Module mit einer Modulfläche größer als 2m²
  • PV Module, die über eine größere Glasdeckfläche als 2m² verfügen oder abweichende Einsatzgebiete aufweisen, benötigen in der Regel einen Verwendbarkeitsnachweis durch die allgemein bauaufsichtliche Zulassung (kurz abZ), sofern dieser nicht auf Grundlage eingeführter, technischer, Regelwerke des Glasbaus geführt werden kann
  • Die Einhaltung der Glasbauregeln DIN 18008 ist für Module größer als 2 m² zu berücksichtigen

Fazit:

  • Solaranlagen unterliegen dem Bauordnungsrecht
  • PV Aufdachanlagen sind laut der Musterbauordnung „MBO“ verfahrensfrei – d.h. es ist keine Baugenehmigung erforderlich
  • Die baurechtliche Verfahrensfreiheit befreit allerdings nicht von der Einhaltung der bautechnischen Regeln
  • Verfahrensfreiheit entbindet nicht von der Einhaltung der Bauregeln

Unter der Berücksichtigung des aktuellen Sachverhaltes und den Anforderungen ergeben sich für Module mit einer Glasdeckflächen größer 2 m² in Deutschland derzeit aus unserer Sicht nur folgende Optionen:

Beispiel Solarpark 750 kWpOption 1:  Bei der Erfüllung der Glasbauregeln besteht ein Risiko mit diesen Pr-Modulen zu scheitern. Demnach wäre ein kostspieliges Re-Design der Module bei den jeweiligen Hersteller notwendig

Option 2: Anpassung der Glasdeckfläche auf z.B. 2,5 m². Dieses ist nach unserer Einschätzung zum jetzigen Zeitpunkt jedoch eher unwahrscheinlich.

Option 3: Installation von derartigen PV Modulen mit Glasdeckflächen größer als 2m² nur auf der Freifläche in Deutschland

Unter Berücksichtigung der aktuellen Situationen empfehlen wir bei der Installation von derartigen Modultypen in Deutschland die Anforderungen zur Einhaltung der bautechnischen Regeln einzuhalten. Photovoltaikmodule mit einer Glasdeckflächen größer als 2 m² benötigen einen Verwendbarkeitsnachweis durch die allgemein bauaufsichtliche Zulassung, kurz “abZ”, sofern dieser Nachweis nicht auf Grundlage der technischen Regelwerke des Glasbaus geführt werden kann. Zudem muss die Glasbauregeln DIN 18008 berücksichtigt werden.

Die Sachlage ist folglich für den Installateur recht komplex. Unsere Empfehlung ist daher, sich bei der Verwendung und Planung mit derartigen Modulen vorerst nur auf Freiflächen in Deutschland zu konzentrieren.

 

SMA: Elektronische Bauteile knapp – Bevorratungsstrategie gegen Lieferengpässe

Im
ersten Halbjahr verzeichnete das hessische Photovoltaik-Unternehmen aus dem privaten Bereich eine hohe Nachfrage nach seinen Wechselrichtern
und Speicherlösung. Währenddessen machen sich die Auswirkungen der Corona-Pandemie im Geschäft mit gewerblichen Photovoltaik-Anlagen
merkbar. Im zweiten Halbjahr wird mit einer weiteren Belebung der Nachfrage gerechnet, allerdings könnte SMA Lieferprobleme bekommen.

Sandra Enkhardt

 

News für Photovoltaik Module, Wechselrichter, Energiespeicher, Wallboxen und KFZ-Ladestationen

Unsere B2B-Preislisten sind nur für registrierte Nutzer sichtbar – melden Sie sich hier an.

Unsere B2C-Preislisten / Endkundenpreise (brutto inkl. 19% MwSt.) finden Sie hier.

Infos und Arikeln aus der Photovoltaik und damit zusammen hängenden Themen.

Photovoltaik-Förderung

BEG: 21.000 Euro an zusätzlicher Förderung für Photovoltaik-Anlagen möglich

Nach Berechnungen des Start-up Zolar bekommen Häuslebauer oder jene, die ihr Heim energieeffizient sanieren, mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude die Photovoltaik-Anlage förmlich geschenkt, wenn sie die neuen Vorgaben der Effizienzhausklasse EE erfüllen. Das Programm startet zum 1. Juli. Allerdings muss in diesem Fall auf eine Vergütung für den eingespeisten Solarstrom verzichtet werden – für Zolar ein klarer Fall. Sandra Enkhardt

Förderung Ihrer Photovoltaik-Anlage

Sie planen 2021 eine Photovoltaik-Anlage und suchen die optimale Förderung?
Nutzen Sie die angebotenen günstigen Förderungen möglichst gut aus, da dies die Rendite und Wirtschaftlichkeit Ihrer Photovoltaikanlage direkt verbessert.    Quelle: photovoltaik-foerderung.net

Photovoltaik-Förderung

Das Wichtigste in Kürze
  • Wenn Du eine Photovoltaikanlage und einen Batteriespeicher kaufen willst, bekommst Du zinsgünstige Kredite und Zuschüsse.
  • Viele Förderprogramme für Batteriespeicher sind auf Bundesländer oder Kommunen beschränkt.
  • Eine Förderung ist meist an Bedingungen geknüpft, beispielsweise bei der Betriebsdauer, Leistung oder Stromeinspeisung ins öffentliche Netz.
  • Ines Rutschmann Expertin für Energie Stand: 31. Mai 2021

NEWS:

 

Speichernews: IBC SOLAR Portfolio bietet die hochwertigsten Komponenten

Speicher News1

Schon seit einigen Jahren ist der System Performance Index der HTW Berlin ein feste Größe, wenn es darum geht, PV Speichersysteme in ihrer Effizienz zu bewerten und zu vergleichen. Nun steht die 2021er Version des großen Speichervergleichs zur Verfügung und es zeigt sich: Das IBC SOLAR Portfolio bietet die hochwertigsten Komponenten! So findet sich ein großer Teil der Spitzengruppe bereits jetzt in unserem Portfolio wieder und auch unser eigenes Batteriesystem  era:powerbase hat im Vergleich sehr gut abgeschnitten. Bei der Stromspeicherinspektion gibt es zwei Kapazitäts- bzw. Leistungsklassen, eine 5kWp Anlage mit Batteriekapazitäten zwischen 4,6kWh  und 7,7kWh. Darüber hinaus gibt es eine Vergleichsreihe für Systeme mit 10kWp und damit verbunden auch einer höheren Batteriekapazität von 6,5kWh bis 15 kWh.

5kWp-Klasse: Fronius unschlagbar

Mit einem unschlagbaren System Performance Index von 92,2 % erreichte der neue  Fronius Primo GEN24 6.0 Plus, gemeinsam mit der  BYD Battery-Box Premium HVS 7.7, den ersten Platz in der 5 kWp-Kategorie. Mit der GEN24 Plus Serie bietet Fronius zudem als einziger Hersteller Hybridwechselrichter in der höchsten Effizienzklasse A an. Auf Platz 2 folgt gleich GoodWe mit der einphasigen EH-Serie, die wir in Kürze bei IBC SOLAR im Portfolio aufnehmen werden. Auch in dieser Konfiguration wurde eine BYD HVS 7.7 verbaut.

Speicher News2

In der 10kWp Klasse konnte der Fronius Symo GEN24 10.0 Plus mit der BYD Battery-Box Premium HVS 10.2  mit 94,6 % (2. Platz) die Performance aus dem vergangenen Jahr sogar noch weiter steigern.

GoodWe folgt mit dem ET und einer BYD HVS 12.8 auf Platz 5 und die IBC SOLAR eigene Lösung bestehend aus era:powerbase mit  SMA Sunny Boy Storage konnte trotz prinzipbedingter Nachteile (AC-Kopplung) einen guten 8. Platz erreichen. Mehr Infos zu den Messbedingungen und den Ergebnissen der Stromspeicherinspektion 2021 finden Sie auf der  Homepage der HTW Berlin.

 
 
     

Sind Solaranlagen auf den Dächern bald Pflicht?

Egal, ob Sie Besitzer eines Hauses sind oder einer Wohnung – bald könnte für Sie zumindest anteilig eine Investition Pflicht werden: Denn nach und nach werden Solaranlagen in Deutschland zur Pflicht. Hier die Hintergründe.

Die 3 Top-Heimspeichermarken der Installateure sind BYD vor E3/DC und LG

BYD Batteriespeicher
Batteriespeicher BYD

Auf unsere pv magazine-Umfrage unter Installateuren von Photovoltaik-Heimspeichern haben 208 Leser geantwortet, die gemeinsam bereits 27.500 Systeme installiert haben. Sie äußern sich über ihre wichtigsten Entscheidungskriterien und nennen ihre Favoriten unter den Herstellern. Cornelia Lichner

EEG 2021: Das ändert sich für Photovoltaikanlagen

EEG 2021: Das ändert sich für Photovoltaikanlagen
EEG 2021: Das ändert sich für Photovoltaikanlagen

Nicolette Emmerich, agrarheute am Mittwoch, 23.06.2021 – 14:00

Durch die EEG-Novelle 2021 gab es einige Änderungen für Solaranlagen. Die Rechtsanwaltskanzlei von Bredow Valentin Herz (vBVH) gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Mega-Stau lähmt den Welthandel

Stau auf dem Wasser
Mega-Stau lähmt den Welthandel

Unternehmen warten jetzt schon wochenlang auf Waren. Nun droht ein noch größerer Engpass als nach dem Stillstand im Suezkanal: Der Verkehr im Containerhafen Yantian in Shenzhen ist zur Hälfte lahmgelegt.

– nels24-stromspeicher-vergleich-2021

– HTW Stromspeicher-Inspektion 2021: RCT Power stellt mit 95,1 Prozent neuen Effizienzrekord auf

Immerhin 13 der 20 untersuchten Photovoltaik-Speicher bescheinigten die Berliner Forscher eine sehr gute Systemeffizienz. Der Hybridwechselrichter von Fronius erreichte in Kombination mit der BYD Battery-Box in der kleineren Leistungsklasse bis fünf Kilowatt die höchsten Werte.

Sandra Enkhardt PV-Magazin

– Fronius Fronius Wattpilot: Qualitätsproblem beim Gehäuse

30. Juni 2021     Wie Sie wissen, hat Qualität für Fronius oberste Priorität. Leider entspricht das Gehäuse des Fronius Wattpilot nicht unseren hohen Qualitätsanforderungen, weshalb wir Ihnen anbieten, den Fehler bei Ihren
lagernden und bereits beim Kunden verbauten Geräten schnellstmöglich zu beheben.

 

New Energy Light Solutions Scroll-to-top-Button